Historie

Globix – zielgerichtet zur Lösungsfindung!

Portrait of confident business man

 

2010 – Die Idee, ein unabhängiges IT-Handelshaus mit Schwerpunkt auf hoch performante Netzwerkkomponenten zu gründen, wächst.

 

2011- Die Erfolgsgeschichte von Globix beginnt mit der Gründung in diesem Jahr.

 

2012 – Der Aufwärtstrend setzt sich mit einer zweistelligen Steigerung des Umsatzes fort. Entsprechend wächst die Anzahl der Mitarbeiter stetig weiter mit an.

 

2013 – In diesem Jahr wird das langfristig anvisierte Wachstumsziel der Globix konsequent weiter in die Tat umgesetzt. Pünktlich zum zweiten Halbjahr eröffnen neben dem Hauptstandort in Willich bei Düsseldorf zwei weitere Vertriebsniederlassungen in der Landeshauptstadt Sachsen-Anhalts sowie des Freistaates Bayern.

Die Anzahl der Mitarbeiter verdoppelt sich in dieser Zeit und Globix kann weitere namhafte Experten, welche über langjährige Branchenerfahrung in den Bereichen des internationalen technischen Vertriebs verfügen, gewinnen.

Bei der Erweiterung des Portfolios setzt das Unternehmen neben dem Netzwerkgeschäft jetzt auch auf die Bereiche optischer Datenübertragung sowie die Absicherung sensibler Systeme anhand von unterbrechungsfreien Stromversorgungen.
Mit dieser gebündelten Fachkompetenz entspricht Globix dem mittel- und langfristigen Unternehmensziel, sich als unabhängiges führendes IT-Handelshaus sowie Hersteller optischer Datenübertragungsmodule zu etablieren.

 

Unsere Hersteller